Herzlich Willkommen bei backkonzepte.de

rezept

Grundrezept Hefeteig mitKirschtaschen Schmand für Kirschtaschen

Zutaten:
800 g Mehl
1 Würfel Hefe
1/2 TL Salz
80 g Zucker
200 g Schmand
400 ml lauwarme Milch

Zutaten Streusel:
50 g Butter
50 g Zucker
100 g Mehl
2 Eßl. Florentiner - Mix

Füllung:
z.B angedickte Kirschen mit Saftbinder (backkonzepte)
Nussfüllung, Mohnfüllung oder Vollmilch-Kaltcreme (backkonzepte)

Aus allen Teigzutaten einen Hefeteig herstellen und ca. 20 - 30 Minuten gehen lassen. Teig zur Herstellung von Hefezopf, Puddingschleifen, Apfelrosen … und Teigtaschen. Nach dem gehen, den Teig halbieren und in zwei Rechtecke so groß wie unseren eckiger Teiler ausrollen. Eine Platte auf den Teiler legen, ganz wichtig darunter eine Folie sonst klebt der Teig an der Tischplatte. auf jede Einteilung die Füllung spritzen.und den zweiten Boden darauf legen.eine zweite Folie auflegen und mit dem Weltholz darüber rollen. Die Reste aussen weg nehmen und mit dem Rost umdrehen. Die Taschen mit Eiermilch bestreichen und Streusel bestreuen. Auf 180°C ca. 25-30 min backen.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren

Alexandra Sobek

 


 

Pistazientorte mit WindbeutelnPistazientorte
(20 cm Backform)

Zutaten Biskuit (Boden):
2 Eier
40 g Zucker
40 g Mehl
40 g Biskuit-Mix (backkonzepte)
40 ml Wasser

Alle Zutaten miteinander aufschlagen, in die Form füllen und auf 180°C ca. 15-20 min backen.

Zutaten Brandteig:
40 g Brandmassen-Mix (backkonzepte)
1 Ei (50 g)
35 ml Wasser
20 ml Albaöl (backkonzepte)

Alle Zutaten ca. 6 min rühren bis der Teig glänzt. In eine Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf die Florentinermatten spritzen.Bei 200°C goldbraun backen.

Zutaten Hippenteig:
25 g Mehl
25 g Zucker
25 g Butter
1 Eiweiß
10 g Kakao

Alles miteinander verrühren bis es eine gleichmäßig schöne Masse gibt, in die Silikonmatte streichen und sauber abziehen.Nochmal einen Biskuit mit zwei Eiern herstellen auf die Matte mit dem Muster streichen und bei 180°C ca. 7-9 Min. backen.

Nach dem backen die Silkonmatte etwas liegen lassen und dann abziehen. Mit der Hilfe einer Backschnitte gleich lange und hohe Stücke abstechen.

Zutaten Füllung Torte:
600 ml geschlagene Sahne
200 g Schmand oder Quark
1/2 Pck. Pistazien-Sahne (backkonzepte)

Zutaten Füllung Windbeutel:
150 ml geschlagene Sahne
1 EL Vanillecreme (backkonzepte)
am besten miteinander aufschlagen

Nach dem backen die Windbeutel mit der Vanillesahne füllen und kalt stellen.
Biskuitboden durchschneiden. Die Pistazien-Sahne mit Flüssigkeit anrühren und unter den Schmand und 400 g Sahne ziehen, die restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit Tülle füllen und wie auf unserem Video gezeigt die Torte füllen.
Zum Abschluss die Bänder umlegen und oben nach belieben verzieren.
Die Torte kann auch je nach Geschmack mit anderen Sahneständen gefüllt werden.


Viel Spaß beim Ausprobieren

Alexandra Sobek

 


 

Kartoffelgugelhupf mit MandelnKartoffelgugelhupf mit Mandeln

Zutaten:
400 g mehlige gekochte Kartoffeln
etwas Salz
250 g Butter
200 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
5 Eier
350 g Mehl
1 Pk Weinstein Backpulver
5 El Kakao
100 g gem Mandeln
100 g Cranberry getrocknet
Butter für die Form und Mandelblättchen

Die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen, dabei die Eier nacheinander zufügen.

Die durchgepressten Kartoffel dazu geben und das Mehl, Backpulver, Kakao, Mandeln und die Cranberry´s unter arbeiten.

Die Guglhupfform mit dem cremigen Butter einfetten und die Mandelblättchen darüber streuen.

Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen 180°C ca. 50 min. backen.

Herausnehmen und etwas abkühlen lassen, stürzen und mit Puderzucker bestreuen.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren

Alexandra Sobek

 


 

BananentörtchenBananentörtchen

Zutaten Teig:
4 Eier
80 g Zucker
40 g gem Haselnüsse
40 g Mehl
80 g Biskuit-Mix
80 ml. Wasser

Aus allen Zutaten einen Teig herstellen und in die feste Backschnitte streichen. Zum Abteilen die Halb& Halb Form einsetzen. Auf 180°C ca. 15-20 min backen.

Zutaten Füllung & Krokant:
100 g Mandelblättchen
80 g Florentiner-Mix
Nutella oder Nougat
3-4 Bananen
1000 ml. Sahne
5 EL Vanillecreme
1/8 l Eierlikör

Die Mandelblättchen und den Florentiner-Mix miteinander mischen und auf einer Folie bei 180°C goldbraun rösten. Nach dem Abkühlen zerkleinern.

Sahne mit der Vanillecreme aufschlagen, Boden aus der Backschnitte lösen, einenBoden in der Halb & Halb lassen und auf eine Tortenplatte stellen.

Ersten Boden mit flüssigem Nutella bestreichen, Bananen schälen, halbieren und darauf legen.Vanillecreme auf den Bananen verstreichen den zweiten Boden auflegen und noch einmal dünn mit Creme bestreichen. Das Ganze 2 Stunden kühlen und wie auf unserem Video gezeigt mit dem kleinen Dessert-Ring ausstechen, verzieren und garnieren.

Zutaten Hippenmasse:
25 g Mehl
25 g Zucker
25 g Butter
1 Eiweiß
10 g Kakao

Eiweiß leicht anschlagen restliche Zutaten dazu geben und zu einer streichfähigen Masse
verarbeiten. Die Masse in die Silikonformen einstreichen und ca. 8 min auf 180°C backen.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren

Alexandra Sobek